SuW: 2-Tages-Skifahrt nach Schladming

SuW: 2-Tages-Skifahrt nach Schladming

Am ersten Februarwochenende veranstaltete die Abteilung Ski und Wandern die beliebte 2-Tagesskifahrt: Ziel in diesem Jahr war Schladming. Am eisigen Samstagmorgen um 5 Uhr fuhr der Bus los Richtung Österreich. Nach etwas Ruhe und gestärkt durch Kaffee und Croissants erreichten wir das Ziel noch vor halb 9. Als erstes hieß es dann „Höhe gewinnen“, denn im Tal fiel etwas Regen. Am Gipfel wurde das zu Schnee, im Laufe des Tages verzogen sich aber die Wolken tatsächlich und wir hatten sogar ein wenig Sonne. Nach dem ersten Skitag fuhren wir zur Unterkunft, dem Hotel Kirchenwirt in Aigen. Dort wurden wir gut bekocht und auch das leckere Frühstück am Sonntagmorgen ließ kaum Wünsche offen.

In der Nacht war recht viel Schnee gefallen, so dass im Gebiet des zweiten Tages, Pichl, die Pisten noch dick voller Schnee lagen. So kamen die Freunde der Buckelpisten voll auf ihre Kosten, andere machten dafür mehr kulinarische Zwischenstopps in der einen oder anderen Hütte.

Am Ende des Skitages kamen alle wieder wohlbehalten am Bus an. Zum Ausklang gab es Stärkung mit Kuchen sowie das obligatorische Gruppenfoto.

Wir freuen uns schon auf die 2-Tagesfahrt im nächsten Jahr!